LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Links um`s klassische Reiten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mimi
User

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 23.11.2008
Beiträge: 209
Wohnort: Oberschwaben

BeitragVerfasst am: Mi, 26. Nov 2008 09:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte auch mal ganz kurz bei Herrn Scheid Unterricht genommen. Zuvor durfte ich über Langzügel die er in der Hand hielt, auf seinem Pferdchen sitzen und erhat Ihn unter mir piaffieren und passagieren lassen. Ich sags euch, das geilste Gefühl auf Erden. Very Happy Ich glaube ich habe von einem Ohr bis zum Anderen gestrahlt.
Sein Unterricht, na ja. Confused Er vermittelt einem schon ein ganz gutes Körpergefühl, allerdings hat er von mir verlangt, mit viel zu langen Bügeln zu reiten, die ich jedesmal beim Traben verlor.
Zum Anderen wollte er, dass Schulterherein im Schritt erst perfekt funktionieren muss, bevor wir mal galoppieren. Wir sind total in eine Sackgasse gelaufen, darauf hin hab ich den Unterricht abgebrochen.
So das war meine Erfahrung mit Ihm.

_________________
Reiten: Das Zwiegespräch zweier Körper und zweier Seelen, das dahin zielt, den vollkommenen Einklang zwischen Ihnen herzustellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dshengis
Moderator

Alter: 50

Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldedatum: 24.09.2006
Beiträge: 2312
Wohnort: OHV

BeitragVerfasst am: Mi, 26. Nov 2008 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Okay, damit reichts dann auch zu Herrn Scheid. Wenn ihr weiter über ihn diskutieren wollt, macht bitte einen eigenen Thread auf - hier gehts in der Hauptsache um Links zum klassischen Reiten und weniger um eine Bewertung einzelner Ausbilder u.ä.. Danke! Smile

LG A.

_________________
„Hast Du nie auf einem Schimmel gesessen, hast Du nie ein gutes Pferd geritten.“ - Altpolnisches Sprichwort
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lusitano-fan
User

Alter: 30

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 22.08.2008
Beiträge: 34
Wohnort: Gorxheimertal

BeitragVerfasst am: Do, 22. Jan 2009 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hab gerade in einer super spannenden Vorlesung eine geniale Seite gefunden, die mich aufwecken konnte Very Happy

www.reitlehre.de

Liebe Grüße
Gesa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heike61
User

Alter: 57

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 26.09.2006
Beiträge: 564
Wohnort: Großraum -- Braunschweig

BeitragVerfasst am: Di, 10. Feb 2009 17:39    Titel: link Antworten mit Zitat

http://www.reiter-tv.de/


gruß

_________________
Wenn du weitergehst, ändert sich deine Perspektive!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
manuel
User

Alter: 30

Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldedatum: 28.01.2008
Beiträge: 25
Wohnort: Südl. Niederösterreich

BeitragVerfasst am: Mo, 09. März 2009 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

http://www3.vet-lyon.fr/bib/fondsancien/ouvonline/menuouv.htm

Hier findet man kostenlos viele Werke der alten Meister, wie z.B. Pluvinel, Gueriniere, als pdf-Dateien,
allerdings auf französisch Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FoxOnTheRun
User

Alter: 42

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 09.10.2006
Beiträge: 1331
Wohnort: Landkreis München

BeitragVerfasst am: Di, 10. März 2009 09:41    Titel: Antworten mit Zitat

Wuha, da kann ich ja mal testen, wie gut meine Französischkenntnisse noch sind...
_________________
LG Foxi
****************************************
Wer Frauen ohne Fehler sucht und Pferde ohne Mängel, der hat nie ein gutes Pferd im Stall und im Bett nie einen Engel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ottilie
User




Anmeldedatum: 22.06.2007
Beiträge: 5398
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: Fr, 13. März 2009 00:26    Titel: Antworten mit Zitat

Kurse um die klassische Reitkunst im Brandenburger Land:

www.reitkunst-Brandenburg.de

_________________
Es grüsst ottilie
~~~~~~~~~
Wo die Kraft anfängt, hört das Gefühl auf (Moshe Feldenkrais)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maren84
User

Alter: 34

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.02.2009
Beiträge: 10
Wohnort: Mettmann

BeitragVerfasst am: Mo, 04. Mai 2009 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

www.stefanie-staudinger.de

Sie gibt Kurse in Deutschland, Dänemark u.a zur klassischen Reitkunst und organisiert selber auf ihrem Hof in Hamburg Veranstaltungen wie "Herbstakademien"

Gruß
Maren

_________________
Die Dressur ist für das Pferd da, nicht das Pferd für die Dressur!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ulli
User

Alter: 47

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 09.01.2009
Beiträge: 11
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: Fr, 16. Okt 2009 10:39    Titel: klassische reitkunst Antworten mit Zitat

Ich hätte folgende Links anzubieten:
www.sonja-weber-reitkunst.de
www.muellers-pferdeparadies.de
www.oberschwaig.de
www.jagla-western-classic.de V Shocked (arbeitet mit Herrn de Broissia)

Viele Grüße
Ulli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ottilie
User




Anmeldedatum: 22.06.2007
Beiträge: 5398
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: Fr, 07. Mai 2010 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Auf Anregung von Mary:

http://www.riding-and-reading.com/homeG.html

_________________
Es grüsst ottilie
~~~~~~~~~
Wo die Kraft anfängt, hört das Gefühl auf (Moshe Feldenkrais)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marquisa
User




Anmeldedatum: 01.12.2009
Beiträge: 903
Wohnort: Issum

BeitragVerfasst am: Fr, 14. Jan 2011 08:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hier habe ich früher Unterricht bekommen und war sehr begeistert von der Motivation und der sehr netten,gediegen lockeren Athmosphäre.

Es standen damals zwei vollausgebildete Schulpferde (PRE) zur Verfügung,eine echte Bereicherung,wenn man selbst einen Jungspund hat.

Als ich damals dort ritt,trainierte Herr Meiners Pilz die spanischen Nationalreiter und Rafael Soto mit Invasor und die anderen Equipekollegen gingen dort ein und aus und man konnte herrlich Mäuschen spielen.

Ein Jammer,dass ich aufgrund eines Umzuges nicht mehr zum Unterricht fahren kann.
Ich habe bis heute keinen gleichwertigen Ersatz gefunden,obwohl inzwischen fast 13 Jahre vergangen sind.

http://www.dressur-reiten.com/pferdeausbildung.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
coverke
User

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 18.12.2008
Beiträge: 385
Wohnort: Ohlstadt

BeitragVerfasst am: Fr, 14. Jan 2011 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.bayerische-reitkunstschule.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Kisso
User

Alter: 38

Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Anmeldedatum: 09.03.2011
Beiträge: 1
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo, 21. März 2011 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

coverke hat Folgendes geschrieben:
http://www.bayerische-reitkunstschule.de/


Auf der Seite hätte ich mir wirklich ein paar Fotos gewünscht!!! Ist mir so leider zu unübersichtlich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hester
User

Alter: 42

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 17.11.2009
Beiträge: 11
Wohnort: im Taunus

BeitragVerfasst am: Mo, 02. Apr 2012 12:04    Titel: Noch eine Seite Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!

Nachdem ich Erlaubnis von den Mods bekommen habe, bin ich dann mal so vermessen meine Seite einzustellen, auch wenn sie noch sehr am Anfang ist:
www.equimondi.de.

Gerade unser neuer Artikel zu den neurochemischen Auswirkungen der Rollkur, dürfte sicherlich den Ein oder Anderen hier interessieren.

VG
Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grisu
User

Alter: 50

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.06.2007
Beiträge: 629
Wohnort: Unterfranken

BeitragVerfasst am: Sa, 09. Nov 2013 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Immer wider interessant sind die Artikel aud dressage today

http://www.equisearch.com/magazines/dressage-today/online-extras/

Für mich heute dieser zur Anatomy des Dressurpferds

http://www.equisearch.com/horses_care/health/anatomy/the-anatomy-of-dressage-horse-hindquarters/

Ein webinar von dieser Seite findet man auf Youtube, hier geht es um das Thema "Dressage for the Not-So-Perfect-Horse". Das ist ganz interessant

http://m.youtube.com/watch?v=JiLdkm3W0l4&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3DJiLdkm3W0l4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de