LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Langzügel selbst erarbeiten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Handarbeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
-Tanja-
User

Alter: 44

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 21.10.2007
Beiträge: 4007
Wohnort: Pfinztal

BeitragVerfasst am: Mo, 06. Jan 2014 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

RedPepper hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
liest sich für mich so, als wenn das Einleiten der Wengung klappt aber nicht das Ausleiten? Ich leite ein, indem ich außen nachgebe und kleinere Schritte mache (weil ich ja innen bin), und wenn mein Pferd mit dem Kopf durch die Wendung ist (da bin ich noch nicht mal halb durch die Kurve) fange ich an mit dem äußeren Zügel wieder gerade zu stellen und innen nachzugeben. Forsches Gehen in die neue Richtung treibt das Pferd dann geradeaus.
Habe das anfangs im Longierzirkel mit Stangen geübt: Abwenden vom Hufschlag und dann innerhalb einer Stange bleiben, die beim Geraderichten hilft.
Viel Spaß beim Üben!


Vielen Dank RedPepper! DAS, also dieses "sich selbst verhalten" beim Abwenden, war der Punkt, der mir noch gefehlt hat. Habe das heute ausprobiert: plötzlich war das Abwenden so einfach! Very Happy

Noch eine Frage: arbeitet Ihr bei der Langzügelarbeit mit oder ohne Longiergurt? Ich habe meinen heute nämlich vergessen und tat mich "ohne" zunächst etwas schwerer. Normalerweise führe ich den Langzügel dann auch immer durch die seitlichen Gurtringe.

_________________
lg, Tanja

Reiten ist nicht weiter schwierig, solange man nichts davon versteht.
Aus: "Vollendete Reitkunst", Dr. Udo Bürger, 1959
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Meg
User

Alter: 43

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 27.09.2006
Beiträge: 3477
Wohnort: Vestfossen NO

BeitragVerfasst am: Mo, 06. Jan 2014 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Lilith79 hat Folgendes geschrieben:
Die Schrittarbeit gefällt mir auf dem Video auch sehr gut, die Trabarbeit aber nicht so. Das ist ja einfach nur extrem langsam und untertourig, da der Hafi von Versammlung noch sehr weit entfernt ist.

ich mach aus dem Grund am Langzügel eigentlich nur Schritt und mal Schritt/Trab Übergänge und wechsel ansonsten für den Trab zur Doppellonge, da ich den Sinn in so einer Trabarbeit nicht sehe.

Bei der Führerin fehlt mir auch etwas die Dynamik, dafür ist die Atmosphäre sehr nett und ruhig. Aber mein Vorbild wäre eher so dass was Nicole Künzel und Saskia Gunzer so machen (die DVD von Saskia Gunzer finde ich klasse).


Auf Dauer fände ich den Trab auch zu lange. Zum kennenlernen bzw. Zeigen von neuen Aufgaben/Wegen finde ich es ok.

_________________
Whenever I feel blue, I start breathing again Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
amante
User

Alter: 50

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 29
Wohnort: Goslar

BeitragVerfasst am: Mo, 20. Jan 2014 08:32    Titel: Saskia Gunzer Antworten mit Zitat

Im Juli ist bei uns (Allgäu) ein Kurs mit Saskia Gunzer.
Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Handarbeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de