LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mistboy extra hoch und stabil gesucht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Haltung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Puppa99
User

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 03.12.2015
Beiträge: 192
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Mo, 20. Jun 2016 11:45    Titel: Mistboy extra hoch und stabil gesucht Antworten mit Zitat

Ich bin auf der Suche nach einem Mistboy/Bollensammler - oder wie auch immer man die Dinger nennen will - mit längerem Griff und in möglichst stabiler Bauweise. Gibt es da Erfahrungen bei Euch?

Die "Standardhöhe" von meistens 78 bis höchstens 80 cm verursacht bei mir Rückenschmerzen. Deshalb hatte ich mal bei Loesdau eine verstellbare Version gekauft, die auch noch in Gebrauch ist. Verstellen lässt sich da mittlerweile nichts mehr, das macht aber nichts, ist halt an der richtigen Stelle festgerostet. Was mich mehr stört, ist die Tatsache, dass der Stallbesi schon zwei oder drei mal die Gabel wieder am Griff richtig festschweißen musste, und jetzt geht sie schon wieder kaputt.

Bei Loesdau gibt es diesen Mistboy so nicht mehr, dafür aber eine 90cm-Version. Allerdings traue ich dem Braten nach meinen Erfahrungen nicht mehr... Kerbl bietet auch eine längere Version an, hat jemand Mistboys von der Firma?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vignir
User

Alter: 47

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 01.01.2012
Beiträge: 652
Wohnort: Nordheide

BeitragVerfasst am: Do, 30. Jun 2016 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Geht es Dir jetzt um den eigentlichen Mistboy oder um die dazu erhältliche Zinkengabel?

Den hohen Mistboy (90 cm) ohne Verstellung, benutze ich selbst, weil ich auch sehr hochgewachsen bin und ebenfalls Rückenschmerzen bekomme. Ich finde den nicht verstellbaren auch wesentlich besser, als den verstellbaren, da er deutlich leichter ist, klar, ist ja aus einem Guß! Wink

Diese speziellen Mistgabeln finde ich einfach nur total unergonomisch und benutze einfach eine Harke mit 130 cm Stiel, so daß man den Stiel bequem an den Rumpf lehnen kann und so den Hebelarm nicht irgendwo in der "Luft" hat, wie bei diesen Kinderspielzeugen, die man in einigen Ställen ja auch sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julia
Moderator

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 28.01.2008
Beiträge: 3778
Wohnort: Raum Lueneburg

BeitragVerfasst am: Do, 30. Jun 2016 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ihc habe auch eien hohen Mistboy, nutze aber die dazugehörigen Bollensammler nicht. Ich habe einen ganz normalen Fächerbesen/Rechen und komme damit seit Jahren extrem gut zurecht. Der Stiel ist nomal lang wie bei einem besen o.ä. Ich habe bei mir immer so 2-3 Pferde/Ponys und es wird täglich gereinigt. Bei dem blau/weissen Discounter gibt es die für 3,50€ und ich brauche etwa 2 Stück im Jahr.
_________________
Liebe Grüße, Julia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Puppa99
User

Alter: 37

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 03.12.2015
Beiträge: 192
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Mo, 04. Jul 2016 08:29    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für Eure Antworten!

Es ging mir um beides. Die Gabeln, die beim Mistboy dabei sind, finde ich nicht so unpraktisch, aber ich nehme gern einen Rechen mit, um die Haufen erstmal zusammenzurechen, nachdem die Krähen sie auseinander gepflückt haben. Evil or Very Mad

Noch hält der alte Mistboy ja, aber lange kann es nicht mehr dauern, bis er den Geist aufgibt. Dann werde ich mir einen nicht verstellbaren zulegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julia
Moderator

Alter: 40

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 28.01.2008
Beiträge: 3778
Wohnort: Raum Lueneburg

BeitragVerfasst am: Mo, 04. Jul 2016 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

Also unser hoher Mistboy ist nicht verstellbar sondern von Haus aus sehr hoch. ich frage mal meine Freundin wo sie den gekauft hat
_________________
Liebe Grüße, Julia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Haltung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de