LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Heunetz
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Fütterung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gimlinchen
User

Alter: 51

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 24.09.2008
Beiträge: 6577
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: Do, 11. Jul 2013 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

huhu! nee, einstreu frisst er nicht. gibt späne.. ich verklappe das h eu zusätzlihc teils mit stroh, das hilft. Smile
ja, tanja, ich beschaffe tatsächlich kleine mengen heu selbst und lagere die zu hause. ich habe ja nur ein pferd un d zeit für solche spinnereien.

durch den KPU-verdacht möchte ich halt, dass er so laaannge als möglich frisst an einer überschaubarenmenge -. ich dachte im sommer an 6-7kg (je nach bewuchs der wiese) und im winter entsprechend mehr.

falls er kein KPU hat oder es das gar nicth gibt Smile, wäre das lange fressen trotzdem gut

ja, amara, den effekt, den du beschreibst kenne ich wohl. ich versuche grad die ideale (kleine ) menge kraftfutter rauszufinden.. er ist als QH nicht futterintensiv. da bastele ich noch herum am ideal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Phanja
Gast








BeitragVerfasst am: Do, 11. Jul 2013 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde auch - falls Stroh eingestreut ist - mal schauen, wieviel davon im Pferd "verschwindet". Eine Bekannte von mir hatte Heu reduziert, Kraftfutter reduziert und sich gewundert, warum sich nichts tut. Dabei hatte die Hafi Dame jeden Tag die Box praktisch leergefressen. Stroh hat zwar weniger Nährwert als Heu, aber trotzdem ist es nicht "Nichts".

Wir haben Testweise ein Netz mit 3 cm Maschen ausprobiert. Das dauert schon länger - allerdings hatten wir da auch das Gefühl, die Pferde waren frustriert.

Wäre es eine Option ein 4 cm Netz mit Heu-Stroh Mischung zu füllen? So hätte man die Mengen unter Kontrolle und die Pferde fressen dann trotzdem einigermaßen lang an einer Portion und das Frustpotenzial ist nicht so hoch.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass Paddockbox erfahrungsgemäß bewegungstechnisch suboptimal ist im Vergleich zu einem gut konzipierten Offen- oder Laufstall. Es ist eben ein Unterschied, ob Pferde 8 - 10 Stunden in einer Paddockbox stehen, wo es kaum einen Bewegungsanreiz gibt, oder in der Zeit immer wieder Strecken zwischen Futter und Wasser zurücklegen und auch noch die Gruppendynamik dazukommt.
Nach oben
Lou mit Lucy
User

Alter: 26

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 17.10.2006
Beiträge: 592


BeitragVerfasst am: Do, 11. Jul 2013 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mische immer Heu und Stroh (etwa halbe/halbe bis 2/3 Stroh) gründlich durch und fütter das aus einem engmaschigen Netz. Vom Stroh schmecken meiner nur die feinen Halme, den Rest lässt sie übrig und muss drumrumfressen. So dauert das Rausprokeln von den Heuhalmen gut 4-5 Stunden pro Netz, aber sie hat insgesamt nicht mal ein halbes Netz Heu gefressen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gimlinchen
User

Alter: 51

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 24.09.2008
Beiträge: 6577
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: Do, 11. Jul 2013 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

hihi...spannend.
wenn ich zeit habe: bekommt er 2-3 kg in einem angenehmen netz, dann den rest in den 2 vermörkelten netzen und noch weitere 2kg mit stroh verklappt. das geht wohl Smile der b auer hält mich für bekloppt - das macht aber nichts.

die box ist mit spänen eingestreut und die chance auf einen offenstall besteht nicht. ich habe x mal den stall und die wohnung gewechselt und bin nun zufrieden. er ist den ganzen tag draußen und gut unter Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Phanja
Gast








BeitragVerfasst am: Do, 11. Jul 2013 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ach - ich bin hier in der Pampa auch die Bekloppte, die 22 kg Heu jeden Tag in Netze stopft Razz Laughing
Nach oben
Finchen
User

Alter: 44

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.04.2011
Beiträge: 7078
Wohnort: rechtsseitiger Niederrhein ;-)

BeitragVerfasst am: Do, 11. Jul 2013 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Phanja hat Folgendes geschrieben:
Ach - ich bin hier in der Pampa auch die Bekloppte, die 22 kg Heu jeden Tag in Netze stopft Razz Laughing


Manchmal ist es gut, der oder die erste "Bekloppte" zu sein - der ehemalige Nachbar ärgert sich über die zwei Pferdemädels, deren Pferde seine eigene, nun nicht mehr von ihm genutzte Wiese abgrasen, weil die nicht abmisten. Aaaach, Mama hat sich schlapp gelacht, denn vor 20 Jahren wurde ich u.a. von diesem Nachbarn belustigt gefragt was das soll, das hätte er ja noch nie gehört. Laughing


Zur Netzgröße:
4 cm sind für meine Endmaßponyline eindeutig keine Herausforderung, da müssen es schon 3cm mit Stroh gemischt sein.

_________________
"Das Herz mit dem Verstand begreifen zu wollen, ist so ähnlich, wie mit den Ohren sehen zu wollen." Safi Nidiaye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phanja
Gast








BeitragVerfasst am: Do, 11. Jul 2013 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

@Finchen
Unseren Nachbarn hab ich inzwischen auch schon ab und an beobachtet beim Netz stopfen Cool
Der ist auch immer sehr interessiert daran, was wir wie warum in unserem Offenstall machen
Nach oben
Henry
User

Alter: 44

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 06.11.2007
Beiträge: 241
Wohnort: Dorsten

BeitragVerfasst am: Fr, 12. Jul 2013 08:36    Titel: Antworten mit Zitat

@gimlinchen

Ich habe seit 2008 Futterautomaten im Einsatz. Die sind auch prima in einer Box zu intergrieren!
Damit sind die Pfunde gepurzelt Wink
Beide Ponys bekommen im vier Stunden Takt ihr Heu - einfach genial...

LG
Birgit

_________________
"Tue das was du tust"
(Tai Chi Chuan Weisheit)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
my_boys
User

Alter: 31

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 23.02.2011
Beiträge: 1078
Wohnort: SBG Umgebung

BeitragVerfasst am: Fr, 12. Jul 2013 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

Henry hat Folgendes geschrieben:
@gimlinchen

Ich habe seit 2008 Futterautomaten im Einsatz. Die sind auch prima in einer Box zu intergrieren!
Damit sind die Pfunde gepurzelt Wink
Beide Ponys bekommen im vier Stunden Takt ihr Heu - einfach genial...

LG
Birgit


Sowas träum ich auch immer mal wieder ganz gerne vor mich hin... aber woher nehmen und nich stehlen?
Die größeren (haben ja doch mehr als 2 Pferdchens zu versorgen) kosten ja doch nicht mehr wenig Rolling Eyes

_________________
Liebe Grüße, Edith
____________________________________

Nicht weil die Dinge unerreichbar sind wagen wir sie nicht, weil wir nicht wagen, bleiben sie unerreichbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Finchen
User

Alter: 44

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.04.2011
Beiträge: 7078
Wohnort: rechtsseitiger Niederrhein ;-)

BeitragVerfasst am: Fr, 12. Jul 2013 09:17    Titel: Antworten mit Zitat

my_boys hat Folgendes geschrieben:
Henry hat Folgendes geschrieben:
@gimlinchen

Ich habe seit 2008 Futterautomaten im Einsatz. Die sind auch prima in einer Box zu intergrieren!
Damit sind die Pfunde gepurzelt Wink
Beide Ponys bekommen im vier Stunden Takt ihr Heu - einfach genial...

LG
Birgit


Sowas träum ich auch immer mal wieder ganz gerne vor mich hin... aber woher nehmen und nich stehlen?
Die größeren (haben ja doch mehr als 2 Pferdchens zu versorgen) kosten ja doch nicht mehr wenig Rolling Eyes


Auf der Equitana habe ich mir ja verschiedene Sachen angeschaut - es gab so Schrankkästen mit glaube 8 Fächern ... die waren tatsächlich nicht so arg teuer. Hab aber keine näheren Infos, da sie für meine Zwecke (eingeweichte Heucobs) nicht tauglich waren. Confused

Und wenn sie zur Ergänzung, sprich zum regelmäßig Kleinmenge "nachlegen" dienen, es sonst noch eine Heu-Stroh-Netz-Fütterung gibt... dann braucht es doch nur einen Automat für 2 Pferde... in etwa!?

_________________
"Das Herz mit dem Verstand begreifen zu wollen, ist so ähnlich, wie mit den Ohren sehen zu wollen." Safi Nidiaye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
my_boys
User

Alter: 31

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 23.02.2011
Beiträge: 1078
Wohnort: SBG Umgebung

BeitragVerfasst am: Fr, 12. Jul 2013 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

Nö, ich bräuchte da garantiert mindestens 5, weil sonst der Friesling sich sicher zu keinem Automaten trauen würde, da der neben keinem der andern frisst Rolling Eyes
Sonst wär's eh kein so ein Problem Laughing

_________________
Liebe Grüße, Edith
____________________________________

Nicht weil die Dinge unerreichbar sind wagen wir sie nicht, weil wir nicht wagen, bleiben sie unerreichbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Finchen
User

Alter: 44

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.04.2011
Beiträge: 7078
Wohnort: rechtsseitiger Niederrhein ;-)

BeitragVerfasst am: Fr, 12. Jul 2013 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

my_boys hat Folgendes geschrieben:
Nö, ich bräuchte da garantiert mindestens 5, weil sonst der Friesling sich sicher zu keinem Automaten trauen würde, da der neben keinem der andern frisst Rolling Eyes
Sonst wär's eh kein so ein Problem Laughing


Ok - das ist ein triftiges Argument! Laughing

_________________
"Das Herz mit dem Verstand begreifen zu wollen, ist so ähnlich, wie mit den Ohren sehen zu wollen." Safi Nidiaye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gimlinchen
User

Alter: 51

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 24.09.2008
Beiträge: 6577
Wohnort: Kamp-Lintfort

BeitragVerfasst am: Sa, 13. Jul 2013 05:58    Titel: Antworten mit Zitat

auch eine spannende idee... Smile derzeit gehts mit dem doppelten heunetz ganz ok. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maja75
User

Alter: 43

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 30.07.2013
Beiträge: 3
Wohnort: Leutkirch

BeitragVerfasst am: Mi, 31. Jul 2013 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

Bekommt man das hay pillow auch in Deutschland?

Ich füttere die barhufer aus Heunetzen und meine mit Eisen jetzt aus dem Heutoy. Das Heutoy hab ich noch nicht so lange und daher ist meine Stute damit gerade länger beschäftigt beim fressen wie aus dem Heunetz.

Für mein Shetty könnte ich mir aber auch so ein hay pillow gut vorstellen, daher wo bestellt ihr das?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
-Tanja-
User

Alter: 45

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 21.10.2007
Beiträge: 4056
Wohnort: Pfinztal

BeitragVerfasst am: Mi, 31. Jul 2013 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

Maja, ich habs in den Niederlanden bestellt. Ging über Paypal und war komplett problemlos in der Abwicklung. Ich habs ja nun seit einem 3/4 Jahr in Benutzung. So langsam sieht man ihm das Rumrupfen durch zwei Pferde an, einige Nähte haben sich gelöst, was aber gar nicht stört.
_________________
lg, Tanja

Reiten ist nicht weiter schwierig, solange man nichts davon versteht.
Aus: "Vollendete Reitkunst", Dr. Udo Bürger, 1959
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Fütterung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
Seite 11 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de