LINK: Zur Startseite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   ForumsregelnForumsregeln    BenutzergruppenBenutzergruppen   KalenderKalender    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zur Diskussion gestellte Ritte, die zum spontanen Uebergeben
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Reiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
oecone
User

Alter: 48

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 31.03.2014
Beiträge: 167
Wohnort: Pfalz

BeitragVerfasst am: Mo, 03. Jul 2017 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Finchen hat Folgendes geschrieben:

@Oceone:
oft sind so pure Anfänger ja noch "erreichbar" - habe durchaus immer mal Glück gehabt jemanden auf sachlicher Ebene zu erreichen mit Erklärungen, wieso eine Art des Trainings nicht so pferdefreundlich ist wie sie meinen und wie es anders geht. Wenn man das dann praktisch auch zeigen kann an deren Pferd, sind sie meist offen dafür und verstehen erst, wie missverstanden ihr Pferd vorher war. Manchmal gibt es eine kleine Chance. Confused

Bei normalen Leuten gebe ich Dir absolut Recht. Bei diesen Leuten bei uns am Stall ist es vergebliche Liebesmühe. Ich habe es wochenlang probiert.
Andere Einsteller haben sich auch den Mund fusselig geredet. Seine Reaktion: Wir würden englisch reiten, das hätte ja nix mit Western zu tun. Die Erklärung, dass ein Pferd immernoch ein Pferd ist, hat er bis heute nicht akzeptiert.
Und so hat sein Pferd nach fünf Monaten Training noch nicht mal ansatzweise Rückenmuskulatur. Er dopst fröhlich im Trab darauf rum, und hat einer gelernteten Bereiterin angeboten, ihr Quarterhorse doch mal ordentlich Raining zu reiten. Das wäre genau sein Ding.
Ihr Gesicht sah genau so aus Shocked Sie war zu perplex um eine Antwort rauszubringen. Seit dem ist er der Komiker. Ach ja, den Trainer C will er auch machen. Noch Fragen Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fortissimo
User

Alter: 48

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.06.2012
Beiträge: 726
Wohnort: Vreden

BeitragVerfasst am: Mo, 03. Jul 2017 12:48    Titel: Antworten mit Zitat

Das erinnert mich an einen Fall, den ich vor Jahren erlebt habe Laughing Mein 5-jähriger Blüter startete beim Angaloppieren gerne mal durch und liess sich nur mit Mühe wieder beruhigen. Damals schaute ein Bekannter zu, der mir dann sagte: "lass mal meine Freundin drauf, dann wird das ratzfatz besser". Die Freundin hatte gerade bei einer E-Dressur eine Wertnote von 4,0 bekommen. Die Richter meinten, sie sei wohl noch nicht so weit, schon Turniere zu reiten.... Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Motte
User

Alter: 53

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.07.2007
Beiträge: 1447
Wohnort: Schnuckenland

BeitragVerfasst am: Mo, 03. Jul 2017 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

Fortissimo hat Folgendes geschrieben:


Aber so hat es Herr Karl garantiert nicht gemeint. Der würde ja einen Anfall bekommen, wenn er das sehen würde. Hat der Herr denn bei Herrn PK gelernt?


Laut eigener Aussage, die ich in einem Forum gefunden habe, hat er schlicht irgendwann mal "reiten" gelernt. So das übliche halt.

Das, was er da aber jetzt treibt, hat er sich selber angeeignet. Hat viel gelesen in schlaue Buch und so....
"Gelernt bei" hat er nicht.
PK findet er im Übrigen nicht gut, weil....-ach was weiß ich. Irgendwas mit der "main fixe" findet er bei PK nicht richtig, jedenfalls in der Art und Weise, wie das bei PK gelehrt wird.

Er reitet ja "nach Baucher". Vergleicht sich mit JCR.
Auch wenn ich von JCR nur das Video mit dem Fuchs kenne und mir das nicht wirklich zusagt, merkt man immerhin in dem Video, dass JCR weiß was er da tut. Bei dem "Horst" hier, kann davon ja keine Rede sein.

Rolling Eyes Shocked Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oecone
User

Alter: 48

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 31.03.2014
Beiträge: 167
Wohnort: Pfalz

BeitragVerfasst am: Mo, 03. Jul 2017 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Auch nicht schlecht Fortissimo Laughing

Achtung Ironie! Ich frage mich auch schon, warum ich nach 20 Jahren mit Pferden nicht längst einen Bestseller zu dem Thema geschrieben habe Rolling Eyes Mr. Green Habs doch drauf *hust*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss Sophie
User

Alter: 41

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 04.12.2007
Beiträge: 47
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sitze hier gerade seit einer halben Stunde mit offenem Mund und kann es nicht fassen, was da abläuft in den Videos!!
Und wenn man zugute halten möchte, dass Korrekturen nun manchmal unschön aussehen (wobei klar erkennbar ist, dass dieser Mensch nichtmal "sitzen" kann, geschweige denn reiten), dann gäbe es noch dieses Video, was ja offensichtlich eine Art von idealer Vorstellung sein soll:

https://www.youtube.com/watch?v=tMaFbigBQ1c

guckt euch doch mal diesen kreiselnden Schweif an, allein daran sieht man schon, dass der nur mit Hilfe der Sporen rumgedrückt wird! Und dann steht unter dem Video tatsächlich ".... weil es gewohnt ist, unter minimalem Einfluss der Hilfen arbeiten zu dürfen."!!

So, ich muss aufhören, mir das anzugucken, da kriege ich sonst Brechreiz... Tatsächlich ein Beispiel, dass den Threadtitel bestens verkörpert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fortissimo
User

Alter: 48

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.06.2012
Beiträge: 726
Wohnort: Vreden

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Reitkunst in Vollendung! Die Sprüche, die da unter dem Video stehen, sind genial!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Motte
User

Alter: 53

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.07.2007
Beiträge: 1447
Wohnort: Schnuckenland

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Miss Sophie hat Folgendes geschrieben:
Ich sitze hier gerade seit einer halben Stunde mit offenem Mund und kann es nicht fassen, was da abläuft in den Videos!!
Und wenn man zugute halten möchte, dass Korrekturen nun manchmal unschön aussehen (wobei klar erkennbar ist, dass dieser Mensch nichtmal "sitzen" kann, geschweige denn reiten), dann gäbe es noch dieses Video, was ja offensichtlich eine Art von idealer Vorstellung sein soll:

https://www.youtube.com/watch?v=tMaFbigBQ1c

guckt euch doch mal diesen kreiselnden Schweif an, allein daran sieht man schon, dass der nur mit Hilfe der Sporen rumgedrückt wird! Und dann steht unter dem Video tatsächlich ".... weil es gewohnt ist, unter minimalem Einfluss der Hilfen arbeiten zu dürfen."!!

So, ich muss aufhören, mir das anzugucken, da kriege ich sonst Brechreiz... Tatsächlich ein Beispiel, dass den Threadtitel bestens verkörpert.


Großartig, gell?

Und wenn du mal viel Zeit hast, kannst du dir ja mal hier
https://www.reitkalender.ch/forum/topic.asp?TOPIC_ID=87123&SearchTerms=gb-horseman
nachlesen.
Ja, und der gibt tatsächlich Unterricht, der Mensch. Das ist schon erschreckend....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fortissimo
User

Alter: 48

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.06.2012
Beiträge: 726
Wohnort: Vreden

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Was wohl Dr. Stodulka dazu sagen würde... er reitet definitiv nicht so wie "Horst".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fortissimo
User

Alter: 48

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.06.2012
Beiträge: 726
Wohnort: Vreden

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

Erstaunlich, daß er wirklich nicht begreift, daß er einfach nur schlecht reitet! Schließlich sagt ihm das ja so ziemlich jeder, der ihn mal reiten gesehen hat. Der große Braune, den er in dem einen Video präsentiert, scheint nicht ganz taktklar im Trab zu laufen. Oder ist das Zügellahmheit Laughing Laughing Laughing ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Motte
User

Alter: 53

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.07.2007
Beiträge: 1447
Wohnort: Schnuckenland

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, und weil er ihn wohl zügellahm geritten hat, macht man aus der Not eine Tugend und wechselt auf den Halsring und nimmt DAS Ergebnis dann als Paradebeispiel guter Ausbildung!
Ja heissa!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss Sophie
User

Alter: 41

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 04.12.2007
Beiträge: 47
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Aber ich bitte euch, Zügellahmheit KANN es bei dem Herren doch garnicht sein!!! Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fortissimo
User

Alter: 48

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 19.06.2012
Beiträge: 726
Wohnort: Vreden

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Pferde sind viel zu gutmütig. Der Braune hätte den mal richtig in die Botanik kicken sollen, damit er dort seiner gelernten Bestimmung nachkommen kann, nämlich Bäume zurückschneiden...

Bei dem Video von dem Braunen - soll das am Ende eine Passage darstellen???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Motte
User

Alter: 53

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.07.2007
Beiträge: 1447
Wohnort: Schnuckenland

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

Fortissimo -

keine Ahnung.
Also grundsätzlich habe ich keine Ahnung, was das Gehoppel überhaupt darstellen soll.
Shocked

Dies hier ist übrigens auch zu und zu schön ...
https://www.youtube.com/watch?v=V8HwObPze0U
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Motte
User

Alter: 53

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 12.07.2007
Beiträge: 1447
Wohnort: Schnuckenland

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab da noch einen aus der Reihe gefunden, der mir spontanen Brechreiz verursacht:
https://www.youtube.com/watch?v=YZnyeq7h7JE

Besonders beeindruckend, die paar Passagen, in denen the meister himself trabt. Muss man gesehen haben Rolling Eyes

Kann mir jemand erklären, was dies (der Text unter dem Video) bedeuten mag?

"In dieser Arbeitseinheit geht es insbesondere darum, mit dem Herausnehmen von Kraft aus der Bewegung ("Trennen von Kraft und Bewegung"), willentlich negativ erzeugte Spannungen (psychische Widerstände) wie auch Verspannungen (physische Widerstände) des Pferdes aufzulösen, damit es geschmeidiger werde, sich unter dem Reiter in ein besseres Gleichgewicht bringen zu können, um sich zunehmend in allen Anforderungen in Légèreté bewegen zu können"

Und vor allem:
Was hat das mit dem Video zu tun?? Und: war die Suche nach dem Gleichgewicht nun erfolgreich - oder sucht er immer noch? Shocked Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FNB
User

Alter: 44

Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Anmeldedatum: 29.10.2007
Beiträge: 1005
Wohnort: Nahe der Küste

BeitragVerfasst am: Di, 04. Jul 2017 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich finde beim letzten Video die musikalische dramatische Untermalung passend. Ausserdem suchen doch BEIDE noch nach dem Gleichgewicht, der Name vom Video passt also auch.

Furchtbar einfach furchtbar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Klassikreiten.de Foren-Übersicht -> Reiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
Seite 12 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


 Impressum  COPYRIGHT  Disclaimer
Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de